• Wertschöpfung

    Herr W. ca. 52 Jahre, Lebenserwartung laut Bundesdurchschnitt 82 Jahre, erhält ca. 200.000 € p.a. Ehrensold noch für 30 Jahre, macht ca. 6.000.000 €.

    Fordert Herr W. noch eine Aufwandsentschädigung für Sekretariat, PKW, Fahrer und Office von ca. 280.000 € p.a. für 30 Jahre, macht das 8.400.000 € zusätzlich. Frau W. geschätzt 37 Jahre, Lebenserwartung ca. 88 Jahre, erhält eine Witwenrente von 60% des Ehrensoldes, i.e. 120.000 € p.a. für die Zeit nach dem Tode von Herrn W., sagen wir ca. 21 Jahre, macht 2.520.000 €.


    In toto hätte Herr W. 16.920.000 € in ca. 200 Manntagen erwirtschaftet, d.h. er hätte, nach Gesetz, einen Tagessatz von fast 85.000 €!, d.h. vermutlich etwa das 300fache eines Bürgermeisters einer westdeutschen Millionenstadt.

    Obige Rechnung habe ich aus dem Internet gefischt - ich kann ja nicht rechnen. Z. B. sammle ich die Sonder-Euros mit komischen Bildern drauf, manchmal seltene, aus entlegeneren Schengenländern,oder besondere aus naheliegenden, und verschenk sie, wenn mir danach ist oder jemand besonderes InteresseSondereuro an diesem Stück zeigt. Die Griechen hatten mal einen nackten Mann drauf (Diskuswerfer), die Italiener haben immer einen nackten Mann drauf, und dann gibt es so ein Strichmännchen und so weiter. Den Erasmus von Rotterdam aus NL hab ich hier auf diesen Seiten mal vorgestellt. Grade habe ich einen neuen Sonder-Euro bekommen, seltsamseltsam, da steht Bundesrepublik Deutschland und 2000-2012 drauf und ein Globus, aus einem Euro gestaltet, auf dem sich winzige Menschlein jubilierend die Hände reichen, neben ihnen mehrere proppere Häuser, was sag ich, Villen vor grünbelaubten Baumkronen, dazu Windräder neben (Bank)hochhäusern (mit Euro-Denkmal davor, daher als Frankfurt erkennbar), Fabrikschlote dampfen - alles in bester Werkkreis- und FDJ-Ästhetik, der Zirkel, weswegen ich schon dachte, das sei 'ne polemische Alt-DDR-Prägung von irgendwelchen begnadeten Satirikern, entpuppte sich aber bei näherem Hinsehen als Takelage eines Schiffleins. Werde die Münze nachher scannen, falls ich sie bis dahin noch nicht verschenkt habe. 

    Wertschöpfung


    Tags Tags : , , ,
  • Commentaires

    1
    hdor Profil de hdor
    Jeudi 8 Mars 2012 à 22:06

    Ich verhaspel mich so schnell mit den Nullen, gar nicht so einfach fassbar !

    Ich möchte auch mal so zum Präsidenten bzw. zur Präsidentin gehievt werden. Wo kann ich denn mal einen Titel googlen, oder braucht's den gar nicht?!

    Suivre le flux RSS des commentaires


    Ajouter un commentaire

    Nom / Pseudo :

    E-mail (facultatif) :

    Site Web (facultatif) :

    Commentaire :