• ...die Bauarbeiten dauern fort

    Gegen 9.30 ging der Lärm des Baustofftransports wieder los. Unsere fürsorglich ausgelegte Dämmstoff-Jute hat keinerlei Interesse gefunden, ebenso wenig halb geknackte Walnüsse und Nusskerne. Statt dessen wird unermüdlich abgeknabbert, rausgerupft und nach oben abgeschleppt, keine Ahnung, wo das Projekt realisiert werden soll. Wir gehen nachher mal ums Haus, vielleicht kann man das Nest von außen sehen, an der Regenrinne oder so, vermute ich, oder unter den Dachziegeln? In den Speicher sind sie nicht vorgedrungen, bisher.

    Eichhorn beisst den Faden ab


    Tags Tags : , , ,
  • Commentaires

    1
    Mercredi 4 Janvier à 11:41

    Hoffentlich bedeutet das, dass euer Eichhörnchen instinktiv gespürt hat, dass der Frühling schon vor der Tür steht und es ganz schnell eine Kinderstube braucht. Meine Tulpen meinen das auch und sind schon ziemlich weit aus der Erde gekommen.

    Suivre le flux RSS des commentaires


    Ajouter un commentaire

    Nom / Pseudo :

    E-mail (facultatif) :

    Site Web (facultatif) :

    Commentaire :