• # 9: Flor do Algave (!) mit Kräutern

    Schon wieder Salz, diesmal mit allem gemischt, was die Provence so herbe macht (Thymian, Rosmarin, Basilikum und ein Zeug, das sich "Kräuterminze" nennt). Bestimmt hat man die Kräuter auf diese Weise früher haltbar gemacht, oder? Dagegen spricht aber das (relativ nahe) Best-before-Datum. Mindestens haltbar bis Ende, hatte ich noch gar nicht entdeckt, so winzig ist die Druckschrift der Standardformulierung, der eingedruckte Stempel lässt sich besser lesen (stünde da nichts, wäre das Zeug "mindestens haltbar bis Ende", aber von was?): 30.11.2019. Salzglas-EtikettAuf diese Weise könnten die Discounter unverkaufte Exemplare des Adventstrumms - der allerdings bald vergriffen schien - noch nächstes Jahr anbieten, und übernächstes Frühjahr dann mit dem berühmten 30-Prozent-Rabatt, den ich als Vorsicht Einbrecher mit Sackvon-Tag-zu-Tag-Einkäufer gern in Anspruch nehme. Zu Hause aber die roten Kleberchen mühsam abpiddeln, damit sich die mülltonnen-examinierenden Nachbarn nicht das Maul zerreißen über meine Vermögensverhältnisse. Das sind hier alles einfache Leutchen, die herumlaufen wie die letzten Prolls und auch so reden, von BILD allenfalls Schlagzeilen entziffern, sich aber ansonsten die dicksten BMWs in die Garagen stellen und noch Motorräder für den Sommer obendrauf. In dem Salzgläschen halten die Kräuter doch garantiert bis in the year twenty-five-twenty-five? Aber aufgepasst: Salz ist denselben Verfallserscheinungen unterworfen wie der Mensch, schon in der Bibel steht, "das Salz ist dumm geworden", was mir der Sonntagslehrer im Kommunikatonsunterricht nicht erklären konnte. "Feucht geworden", das wär' nicht schlimm, dieses 'flor de sel' behält sowieso eine Restfeuchte und soll nicht in den Streuer. Noch schwieriger ist die Fortsetzung: "ist das Salz dumm geworden, womit soll man's salzen?" - Salz salzen, ist das nicht wie weiße Schimmel mit Gips tünchen oder Zwillinge doppelt moppeln? und wieso überhaupt "Flor do Algave", heißt dieser portugiesische Ferienstrand nicht AlgaRRRve? Okay, vertippt, halb so wild. Das ist noch keine Straftat wie Salzdiebstahl - denn hier ist nicht das Salz, sondern nur die Schlußredaktion des Etikettendesigners dumm gelaufen.


    Tags Tags : , , ,
  • Commentaires

    Aucun commentaire pour le moment

    Suivre le flux RSS des commentaires


    Ajouter un commentaire

    Nom / Pseudo :

    E-mail (facultatif) :

    Site Web (facultatif) :

    Commentaire :