• #22 Tanne auf dem Dach, ach!

    Da bisher auf dem Bild noch kein Weihnachtsbaumhändler zu sehen ist, kann sich dieser Transporter nur durch den Wald bewegen. Ob er den aus den #22 Tanne auf dem Dach, ach!kärglichen Forstbeständen "entnommenen" und auf dem Autodach verschnürten Baum auch redlich beim Förster bezahlt hat? oder ist das Baumfrevel, über den schon der junge Karl Marx, allerdings nicht in Bezug auf Weihnachten, ein rechtswissenschaftliches Gutachten geschrieben hat. Das Bild hinter Tür 22 bestätigt wieder die "Landschafts"-Theorie, der Fahrer fährt von links oben in das Bild hiniein und wird als nächstes den Hasen überfahren, es sei denn, er ist zu dem Haus Nr. 2 unterwegs. Wer weiß schon, ob dieser Baum nicht als Holzpellets im Kamin endet. Mir wär's recht, es ist scheußlich kalt, ich leide an Schüttelfrost, Gliederschmerzen, Kopfweh, alles eine Folge von Schlaflosigkeit - oder von dem Impfstoff, den man mir gestern in den Speckmantel reingejagt hat?`Vielleicht wurde ich versehentlich mit Novitschok geimpft, oder hab den Virus im Wartezimmer mitgenommen, das viel zu voll war. Blöderweise hab ich mich weder vor- noch nachher getestet, werde das morgen nachholen. Und heute ist der allerletzte Abgabetag der Steuererklärung, mir wurden Strafzahlungen angedroht. Aber nach der Impfung sollte ich keinen Leistungssport treiben, da kann Frau Impfärztin ganz unbesorgt sein, auch nicht in die Sauna gehn, kommt ja gar nicht in Frage, hab ich eine Privatsauna im Keller? und keine komplizierten Maschinen bedienen. Und dieses Elsterformular, mit neuem Computer, aus dem das Impfzertifikat, äh, Anmeldezertiikat verschwunden ist, das ist eine Maschinerie, deren Komplexität mich heute und wohl auch morgen noch echt überfordert.


    Tags Tags : , , , , ,
  • Commentaires

    Aucun commentaire pour le moment

    Suivre le flux RSS des commentaires


    Ajouter un commentaire

    Nom / Pseudo :

    E-mail (facultatif) :

    Site Web (facultatif) :

    Commentaire :